Wohnmobil mieten in Neuseeland

Eines der beliebtesten Länder für einen Wohnmobilurlaub ist Neuseeland. Dieser Inselstaat bietet viele interessante Ausflugsziele, weshalb Sie die Insel am besten mit einem gemieteten Reisemobil von McRent erkunden.

Bereits die Hauptstadt Wellington ist außergewöhnlich, liegt doch die Oriental Bay inmitten des Stadtgebietes, und auch der botanische Garten der Stadt ist sehr sehenswert.

Am faszinierendsten ist mit Sicherheit Neuseelands ganz besondere, abwechslungsreiche Natur, denn auf der Insel ist von Regenwald über steppenartige Landschaften bis hin zu alpiner Vegetation fast alles zu finden. Ein Paradebeispiel für diese Vielfalt ist der Franz-Josef-Gletscher, der direkt an den Regenwald grenzt. Naturliebhaber sollten außerdem den Fjordland Nationalpark, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, erkunden.

Typisch für Neuseelands Flora und Fauna ist außerdem das fast vollständige Fehlen von Säugetieren, stattdessen gibt es allerlei einzigartige Vogelarten wie z.B. den Laufvogel Kiwi oder den Kea Papagei. An der Küste finden sich außerdem verschiedene Pinguinarten und besonders beliebt ist auch das Whale Watching, da sich zahlreiche Delfine und Wale vor der Küste Neuseelands tummeln.

Folgende Ausflugsziele für Ihre Reise mit dem McRent Wohnmobil können wir zudem empfehlen:

  • Im Kurort Rotorua können Sie zahlreiche „Thermal Wonderlands“ genießen und sich über die Kultur der Maori, den Ureinwohnern Neuseelands, informieren.
  • Die Waitomo Caves im Waitomo District bezaubern durch das Lichtspiel ihrer „Glowworms“ (nicht zu verwechseln mit den deutschen Glühwürmchen).
  • Die Bay of Islands im subtropischen Northland laden zum Fischen, Segeln und zu ausgedehnten Strandspaziergängen ein.

Starten Sie in Auchland oder Christchurch mit einem Wohnmobil von McRent.

Top

Jetzt mein McRent Wohnmobil finden: